Samstag, 19. Dezember 2009

Eine "Mädchen-Torte"




Für eine kleine Dame durfte ich diese Barbie-Torte machen. Da konnte ich mich mal wieder so richtig mit den "Mädchen-Farben" austoben.
Dafür habe ich mir ein Bild aus dem www. gefischt, bearbeitet und auf Fondant gedruckt.Den Rand der Torte habe ich mit einem Stempel geprägt und die Ränder leicht eingeschnitten . Die Ribbon-Rosen sind aus MTT und ebenfalls mit Puderfarben bemalt. Darunter ist ein einfacher Vanillebiskuit mit Vanille-Buttercreme

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
sehr schöne Torte...du schreibst, dass du das Foto auf Fondant gedruckst hast...kannst du vielleicht dies näher beschreiben? Gibt es dazu ein spezielles Gerät?

Danke und Liebe Grüße

Yasmin