Montag, 17. Mai 2010

Herz mit Pfeil und Rosen




Für eine junge Dame, die ihrem Freund zum Geburtstag eine kleine Freude bereiten möchte, habe ich heute diese Torte fertiggestellt. Zuerst wollte ich den MTT einfärben, leider war das Ergebnis des Rottones nicht sehr berauschend und ich habe das Herz dann erst nach dem Eindecken mit Hilfe eines Schwammes und verflüssigter Puderfarbe, betupft.

Die Rosen und der Pfeil sind aus Blütenpaste, die Schriftrolle mit dem Spruch habe ich auf Fondant gedruckt und an das Herz geklebt. Die Perlen sind aus MTT. Darunter ist ein Vanillebiskuit mit einer Vanille-Himbeer-Creme-Füllung.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

hallo!!!!

die Torte ist wunderschön, aber jetzt hab ich da mal ne Frage!!!! Habe jetzt schon öfter bei dir gelesen das du mit Drucker arbeitest! Welchen Drucker meinst du denn? Wo kann man denn sowas bekommen und vorallem gibt es da denn auflagen für diverse Muster? Finde das nämlich super und würde auch gerne soetwas haben!!!!! Wäre toll wenn du mir das sagen könntest!

danke lg Vanessa