Sonntag, 23. Oktober 2011

Hexenfinger zu Halloween




So der erste Teil meiner Halloween-Bäckerei ist abgeschlossen....2 weitere folgen noch :) Diese Finger wollte ich schon letztes Jahr machen, aber da kamen mir andere Kekse in die Quere. 
Der Teig ließ sich eigentlich ganz gut verarbeiten, das einzigste was mich ein wenig gestört hat, das er während des Backens etwas auseinander gelaufen ist.
Und das ich beim Mandeln schälen nicht noch Blasen an den Fingern bekommen habe war alles :))

Kommentare:

cafefee hat gesagt…

Deine gebackenen Finger sehen klasse aus. Magst du das Rezept bei Torten-Talk einstellen?
Liebe Grüße cafefee

Dzoli hat gesagt…

Diese esse Ich bestimmt nichtb aber moechte gerne meine Schwiegermutter servieren:))

Anca hat gesagt…

boh
wie irre!
die sehen ja oberklasse aus!

lg anca