Freitag, 15. Juni 2012

Luftig lockere Joghurt-Quark-Mousse





Gerade richtig zum bevorstehenden heißen Wochenende möchte ich Euch ein sehr schnelles und leckeres Dessert vorstellen. Joghurtspeisen mag ich persönlich sehr gerne, gerade wenn es etwas wärmer ist.
Ob mit frischen Früchten, einem Obstsalat oder einer leckeren Himbeersoße...man kann so ziemlich alles zu dieser Mousse servieren.

Ich verwende sehr gerne den griechischen Joghurt, der ist sehr cremig und schmeckt mir persönlich am 
besten.




Zutaten

300g Joghurt
250g Magerquark
200g Schlagsahne
100g Zucker
1/2 TL Vanillepaste oder 1 Pck. Vanillezucker
4 Blatt Gelatine


Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Joghurt mit dem Quark, Zucker und Vanillepaste bzw Vanillezucker verrühren. Die Schlagsahne steif schlagen.

Die Gelatine ausdrücken in einen Topf geben und bei geringer Hitze auflösen. 2 EL der Joghurt-Quarkmasse dazugeben und gut verrühren, dann unter Rühren zu der restlichen Creme geben.

Zum Schluß die Schlagsahne unterheben. Die Mousse in eine Schüssel oder Dessertförmchen füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.



Keine Kommentare: