Dienstag, 21. August 2012

Süsse Welt geht fremd........

...aber auch nur in der Küche :))....ich habe mir überlegt so 1 Mal im Monat könnte ich Euch einen kleinen Einblick geben, was es bei uns denn noch so zum Essen gibt, nicht das Ihr noch denkt wir ernähren uns von Kuchen, Torten, Keksen etc :))

Und da ich unter der Woche meist wenig Zeit habe großartige Menue´s zu kochen gibt es meist eine "schnelle Küche" und am Wochenende werden dann meist 3 Gänge aufgefahren :))

Heute möchte ich Euch eine Leibspeise meines Sohnemannes vorstellen....diese Blätterteigschnecken sind schnell zubereitet, dazu einen gemischten Salat....einfach herrlich!!




Zutaten:

1 Packung aufgerollten Blätterteig
1 Pck. Frischkäse mit Kräutern, z.B. Philadelphia
Kochschinken
Salami
Mais
Pizzagewürz

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Blätterteig aufrollen. Den Schinken und die Salami in kleine Würfel schneiden. Den Mais abtropfen lassen.



Den Frischkäse auf den Blätterteig geben und gleichmäßig verstreichen. Die Schinken-und Salamiwürfel und den Mais darauf verteilen. Mit dem Pizzagewürz bestreuen.



Das Ganze dann von der langen Seite her aufrollen, das Ende etwas andrücken. Den Blätterteig dünn mit Wasser bestreichen und dann von der Rolle ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.


Die Schnecken ca. 25-30 Min goldgelb backen

Kommentare:

Merlindora hat gesagt…

hmmm, das ist eine tolle idee und die sehen sehr sehr lecker aus! ich liebe ja blätterteig sowieso in allen varianten.

Anonym hat gesagt…

thanks for sharing..