Montag, 3. Juni 2013

Blaubeer-Joghurt-Eis am Stiel



Am Freitag habe ich euch ja meinen Beitrag für den "Blaubeerzeit"-Blogevent von Miss Blueberrymuffin vorgestellt. 
Da ich natürlich nicht wusste ob das Blaubee-Curd geschmacklich meinen Vorstellungen entspricht, habe ich mich noch an ein anderes Rezept mit Blaubeeren gewagt.

Der Sommer hat sich zwar bisher noch nicht wirklich blicken lassen, aber sollte er dann kommen habe ich euch hier ein leckeres Blaubeer-Joghurt-Eis Rezept.

Man kann das Eis natürlich auch in einer Eismaschine herstellen aber ich tendiere zu meinen Silikonförmchen :).....

Ein kleiner Tipp von mir....verwendet doch einfach mal Pralinenformen aus Silikon und stellt so kleine Eispralinen her...als Dessert aus vielen verschiedenen Sorten ist das ein wahrer Blickfang :)

So aber nun genug gequasselt hier kommt das Rezept :)

 


Zutaten:

300g Blaubeeren/Heidelbeeren
200g Schlagsahne
250g Joghurt
1 Pck. Vanillezucker oder besser Vanillemark von 1/2 Vanilleschote
100g Zucker

Die Blaubeeren/Heidelbeeren waschen und in eine hohe Rührschüssel geben. Mit einem Pürierstab pürieren und dann durch einen Sieb streichen.

Die Schlagsahne steif schlagen. Joghurt mit Zucker und Vanillezucker bzw Vanillemark verrühren, das Blaubeermark dazugeben und zum Schluß die Schlagsahne unterheben. 

In Eisförmchen füllen und über Nacht gefrierren lassen.

Nach Belieben mit Schokoguss überziehen.


Ps. die Zuckermenge kann natürlich verändert werden...einfach ausprobieren.




Kommentare:

Klein Sylvia hat gesagt…

Mhhhhh, hast mal wieder was leeeeeckeres gezaubert.... mhhh... da will man gleich abbeißen ;-)

Liebste Grüße, Sylvia

The Beauty of a Life hat gesagt…

Tolles rezept und ich habe dich getaggt:
http://thebeautyofalife.blogspot.de/2013/06/essen-tag.html